Biorythmus.de - Biorhythmus berechnen, Biorythmus in der Partnerschaft kostenlos online den Biorhytmus ausrechnen

Der Biorythmus

Der Biorhythms sind innerliche Zyklen, Regeln, Speicher, Ehrgeiz, Koordination, Ausdauer, Temperament, Emotionen, und vieles mehr. Wir haben jeweils drei grundlegenden Biorhythmus Zyklen. Jeder Biorhythmus Zyklus hat eine besondere Funktion und ein bestimmtes Lebenszyklus. Jetzt Biorythmus berechnen.

Unsere körperliche Biorhythmus Zyklus ist in 23 Tagen abgeschlossen. Unsere emotionaler Biorhythmus Zyklus dauert 28 Tage, und unsere geistigen Biorhythmus Zyklus dauert 33 Tage. Der Zyklus ist im allgemeinen aufgebaut wie eine Sinuskurve. Das heißt am Ende der Zyklen erfolgt wieder ein Umschlag in den positiven Bereich und danach wieder ein Umschlag in den negativen Bereich.

Schwierige und kritische Tage sind die an denen der Biorythmus Zyklus bei allen drei Kurven einen Umschlag macht. Wenn also der Biorythmus Zyklus bei allen 3 Kurven vom positiven ins negative oder auch vom negativen ins positive übergeht hat man Kritische und schwere Tage. Diese Tage sind selten, sie treten einmal alle 7-8 Jahre auf.

Biorhythmus Zyklus Körper/Physisch - 23 Tage -
Die körperliche Zyklus gilt als das dominierende Zyklus bei Männern. Es regelt die Hand-Augen-Koordination, Kraft, Ausdauer, sexuelles Verlangen, Ausdauer, Initiative, metabolische Rate, der Widerstand, und die Genesung von Krankheit. Chirurgie sollte vermieden werden, auf die physische Übergang Tag und während negative körperliche Zyklen.



Biorhythmus Zyklus Seele/Emotion - 28 Tage -
Die emotionale Zyklus gilt als das dominierender Zyklus bei Frauen. Es regelt die Emotionen, Gefühle, Stimmungsschwankungen, Empfindlichkeit, Empfindung, Sexualität, Phantasie, Temperament, Nerven, Reaktionen, Neigungen und Kreativität.

Biorhythmus Zyklus Geist/Physisch - 33 Tage -
Die intellektuelle Zyklus regelt Intelligenz-, Logik-, geistige Reaktion, Aufmerksamkeit, Orientierung, Entscheidungs-, Urteil, Macht des Abzugs-, Speicher-, und Ehrgeiz.